Es ist Zeit für Ihre Ferien im

Chalet Anneli

ab CHF 80.00 pro Nacht

Alles andere als alltäglich

“Wisst Ihr eigentlich, dass Ihr im Paradies lebt?” Und wirklich: Treffender hätten unsere Gäste ihre Ferieneindrücke nicht zusammenfassen können. Gimmelwald, das kleine, ursprünglich gebliebene Bergdorf unterhalb von Mürren im Berner Oberland, liegt auf 1367 Meter über Meer und ist mit der Schilthornbahn gut erreichbar. Hier vermieten wir in unserem Chalet “Anneli” eine 3 1/2 Zimmer-Ferienwohnung. Die heimelig eingerichtete Wohnung eignet sich zu jeder Jahreszeit bestens für unbeschwerte und erholsame Ferientage. Lassen auch Sie sich von der Ursprünglichkeit der Landschaft verzaubern und geniessen Sie Ihren Urlaub inmitten einer herrlichen Bergwelt!

Wie wir in dieser Corona-Zeit unsere Gäste schützen: Gemäss den Vorgaben der Verbände HotellerieSuisse, GastroSuisse und IG Parahotellerie Schweiz haben wir für die Ferienwohnung ein Schutzkonzept erarbeitet und dafür das Label “Clean & Safe” erhalten. Das Schutzkonzept basiert auf den Hygiene- und Verhaltensregeln sowie auf den Prinzipien zum Gesundheits- und Arbeitnehmendenschutz, die das Bundesamt für Gesundheit BAG und das Staatsekretariat für Wirtschaft SECO festgelegt haben. “Clean & Safe” wird von Schweiz Tourismus unterstützt. 

Was erwartet Sie?

Das Chalet “Anneli” liegt ca. 3 Gehminuten von der Bahnstation entfernt.

Die Wohnung verfügt über 2 Schlafzimmer mit total 5 Betten (1 x Doppelbett, 1 x 3 Einzelbetten), Wohnraum mit Essecke, Küche und WC. Die Böden sind mit Vynil verlegt.

Die Küche verfügt über einen Kühlschrank mit Eisfach, 3 Herdplatten (elektrisch) sowie einen Backofen und ist bestens eingerichtet (Fondueset, Raclette-Ofen, Wasserkocher, Filter-Kaffeemaschine, Nespresso-Maschine – Kapseln bitte selber mitbringen etc).

WLAN/Radio/DVD/TV (Satellitenempfänger) und ein Festnetz-Telefon mit der Nummer +41 33 855 23 70 gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Der grosse Balkon mit Morgensonne lädt ein zum gemütlichen Frühstück mit Sicht auf den Schwarzmönch.

Mit der Gästekarte erhalten Sie u.a. freien Eintritt ins Hallenbad und/oder die Eisbahn in Mürren.

Preise und Verfügbarkeit

Mindestpreis ab: CHF 80.00/Nacht

Preis pro Person/Nacht:
Erwachsene CHF 35.00 – Kinder <16 Jahre CHF 33.60

Übergabegebühr: CHF 60.00

In diesem Preis inbegriffen ist Kurtaxe, WLAN, die Bettwäsche (nordisch) sowie die Küchenwäsche.

Vermietungen in der Regel nur von Samstag zu Samstag.

Mindest-Mietdauer im Sommer: 2 Wochen

Mietdauer ab 22 Tagen auf Anfrage

Allgemeine Miet- und Annullationsbedingungen

Korrespondenz:
in D / E / I / F

Available
Booked
Changeover
MTWTFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Entdecken Sie..... nicht nur Gimmelwald!

Im Sommer ist Gimmelwald ein idealer Ausgangspunkt für unvergessliche Wanderungen in die nähere und weitere Umgebung. Im Winter erwartet Sie mit Mürren und dem Schilthorn (auch bestens bekannt durch den James Bond-Film “Im Geheimdienst ihrer Majestät” und dem Inferno-Rennen) ein tolles Skigebiet, welches keine Wünsche offen lässt.

Anreise mit dem Auto

Autobahn Bern,Thun, Interlaken, dann Richtung Wilderswil, Lauterbrunnen und Stechelberg. Grosser Parkplatz bei der Schilthornbahn in Stechelberg (gebührenpflichtig). Für Ihr Gepäck stehen Transportrollwagen bereit.

Anreise mit den ÖV

Mit dem Zug bis nach Interlaken Ost, umsteigen nach Lauterbrunnen. Auf der Strecke Lauterbrunnen –Stechelberg verkehrt ein Bus, welcher direkt vor der Schilthornbahn anhält. Die Anschlüsse sind grundsätzlich garantiert.

Schilthornbahn

Die Schilthornbahn verkehrt in der Regel ab 05.55 Uhr halbstündlich bis 19.55 Uhr,  danach stündlich bis 23.45 Uhr, Freitag- und Samstagnacht zusätzlich um 0.55 Uhr. Gimmelwald ist die erste Zwischenstation; die Fahrt dauert ca. 5 Minuten.

Häufig gestellte Fragen

Unser kleines Schmuckstück im Berner Oberland, im Jahre 1968 erbaut von Eva Thomi’s Vater, vermieten wir schon seit vielen Jahren. Über all die Jahre haben unsere Gäste im Vorfeld immer wieder Fragen gestellt – oft ähnliche oder gleiche. Vielleicht finden Sie hier bereits eine Antwort auf Ihr Anliegen –  und sonst kontaktieren Sie uns doch einfach auf gimmelwald@thomis.ch. Wir geben Ihnen gerne Auskunft!

Das geht leider gar nicht. Gimmelwald ist eines der letzten Dörfer in der Schweiz, welches per Definition autofrei ist, d.h. nur Autos mit spezieller Bewilligung und nur für den gewerblichen Gebrauch sind zugelassen. Sie können Ihr Auto in Stechelberg auf dem grossen Parkplatz bei der Schilthornbahn problemlos stehen lassen.

Wir empfehlen unseren Feriengästen das 7-, 14-bzw. 30-tägige Vorauszahlungsticket. Die Gäste nehmen bei der Einfahrt ebenfalls ein Ticket und gehen damit zum Kassenautomaten. Vor Einführung des Tickets wählt der Gast die Taste Vorauszahlungsticket und bezahlt den verlangten Betrag von Fr. 42.–, 68.-bzw. Fr. 84.–. Sein Ticket ist nun umkodiert und erlaubt ihm, während 7, 14 bzw. 30 aufeinanderfolgenden Tagen beliebig oft ein-und auszufahren. Bei der Ausfahrt gibt der Ausfahrtskontrollautomat dieses Ticket jeweils wieder zurück. Ohne Vorauszahlungsticket zahlen Sie CHF 50.– (anstatt CHF 42.–) für eine Woche, resp. CHF 80.– (anstatt CHF 68.–) für 2 Wochen (Informationen ohne Gewähr).

Grundsätzlich können Sie Ihren Vierbeiner gerne mitbringen. Sie sind jedoch haftbar für allfällige, durch Ihren Hund verursachte Sachschäden wie zerkratzte Möbel u.ä.

Gimmelwald ist ein kleines Dorf mit 98 Einwohner*innen. Die Zeiten mit zwei Dorflädelis gehören leider der Vergangenheit an. Milch- und Fleischprodukte lassen sich jedoch immer noch direkt bei den Bauern finden. In Mürren (5 Minuten mit der Schilthornbahn) gibt es ein COOP-Lebensmittelgeschäft, wo Sie alles nötige in guter und frischer Qualität finden. Für den Grosseinkauf empfehlen wir einen Ausflug nach Wilderswil oder nach Interlaken.

Ja, in Mürren gibt es das Alpine Sportzentrum, welches Platz für zahlreiche sportliche Aktivitäten bietet (Tennisplätze, Squashallen, im Winter Curling, Fitnessräume, Sauna etc.) Unten im Tal in Lauterbrunnen gibt es auch ein geheiztes Aussenschwimmbad.

Wir wohnen selber nicht in Gimmelwald, sondern knapp 2 Fahrstunden weit weg und wir haben momentan in Gimmelwald keine Vertrauensperson, welche die Hausübergabe für uns übernehmen kann. Darum machen wir das in der Regel selber – und gerne! Es erlaubt uns, einen persönlichen Kontakt mit unseren Gästen zu haben, was wir sehr schätzen.

In der Wohnung hat es einen automatischen Ölofen. Je nach Wetterlage kann es passieren, dass es in der Wohnung vorübergehend etwas nach Öl riecht. Dies ist aber kein Grund zur Sorge.

Nein. Im Haus und auch auf dem Balkon herrscht striktes Rauchverbot – es ist ein Holzhaus. Aber Sie können gerne vor dem Haus rauchen  – dort hat es auch einen Aschenbecher.

Es hat weder noch. Das “Mountain Hostel” verfügt über öffentliche Waschmaschinen (Information ohne Gewähr).

Die Miete überweisen Sie im Voraus mittels Banküberweisung. Sie können in Franken, Euros oder US Dollars zahlen. Wir verfügen über kein Kreditkarten-System.